1/4

Bauzone Schweiz verfolgte von 2008 bis 2012 die Grenzbereiche und Kontraste zwischen der Schweizer (Postkarten-)Kulturlandschaft und ihrer fortschreitenden «Möblierung» durch Gewerbe, Industrie, Wohnen, Verkehr.

> Zurück zur Auswahl

Building Zone Switzerland from 2008 to 2012 followed the edges and contrasts along the Swiss cultural (postcard) landscape and its progressing use through trade, industry, housing, traffic.

> Back to Selection

© Copyright By Geri Stocker, All Rights Reserved.